Site officiel du Val d'Hérens
Die warmen Quellen von Combioula-31880
/ /
Aktivität - Activité d'été

Die warmen Quellen von Combioula

Attention ! Danger de crues !

Der Val d’Hérens ist oft  Tal des Teufels genannt. Unsere Vorfahrer haben vielleicht daran geglaubt und festgestellt, dass warme Gewässer in Combioula auftauchten. Zahlreiche thermominerale Quellen treten am Rand des Borgne-Bettes hervor. Diese Quellen am Fusse des Tales sind seit dem 15. Jahrhundert bekannt.
 
Sie zeigen eine Temperatur von 26° an. Isaac de Rivaz versuchte im 18. Jahrhundert diese Gewässer zur Geltung zu bringen, indem er die vielen enthaltenen Salze extrahierte. Mangels finanzieller Mittel  wurden seine Forschungen unterbrochen.


Öffnungszeiten

CLOSED
Evolène région Héremence Saint Martin Val hérens
© Copyright Val d'Hérens
Réalisation et hébergement : B4F